Antioxidantien

Antioxidantien sind eines der wichtigsten Elemente bei der effektiven Bekämpfung von Oxidantien, die durch Umwelteinflüsse oder UV-Strahlen entstehen und freie Radikale verursachen. Ein Überschuss an Oxidantien und Radikalen bedeutet für die Zellen oxidativen Stress und kann den Alterungsprozess fördern und bei Erkrankungen eine Rolle spielen. Antioxidantien sind in der Lage das Gewebe zu schützen. Die körpereigene antioxidative Abwehr funktioniert primär über verschiedene Enzyme. Der Körper ist aber auch auf eine Versorgung von außen angewiesen so zum Beispiel mit Vitaminen C und E und sekundären Pflanzenstoffen aus Maca und Blütenpollen.