Blütenpollen

Blütenpollen gehören zu den nahrhaftesten Nahrungsmitteln der Natur. Blütenpollen, das Gold der Bienen" wurde schon in der Medizin der Antike geschätzt. Blütenpollen beinhalten unzählige Stoffe, die zu unserem allgemeinen Wohlbefinden, zur Regeneration und zu schöner Haut beitragen können. Dieses Superfood enthält fast alle für den Menschen erforderlichen Nährstoffe. Blütenpollen liefern ein breites Spektrum an essenziellen Nährstoffen. Blütenpollen besitzen sehr wenige Kalorien und sind sehr hilfreich beim Abnehmen, da sie Phenylalanin enthalten, welches als aktiver Appetitzügler wirkt. Sie unterstützen im Körper Stoffwechselvorgänge und gelten bei Athleten und Bodybuildern als das "Booster-Mittel”.

Blütenpollen sind ein ganz besonderes Superfood:
Blütenpollen enthalten als Haupt-Inhaltsstoffe Proteine, Aminosäuren, Kohlenhydrate, Lipide und Phospolipide, Vitamine, Mineralstoffe, Fette und Fettsäuren, sekundäre Pfalnzenstoffe, Antioxidantien, antibiotische Stoffe, Enzyme und Co-Enzyme. Ein Großteil der Bestandteile der Blütenpollen sind biologisch aktive Stoffe.

Blütenpollen wirken unter anderem:
Entzündungshemmend
Antioxidativ
Antibakteriell und fungizid
Immunregulierend

Die Wirkung von Blütenpollen auf den menschlichen Organismus:
Leistungssteigernd (Physisch und mental)
Verdauungsfördernd
Regeneration von Zellen (Anti-Aging)
Förderung Fettstoffwechsel (Gewichtsreduktion)

 Blütenpollen mit einer besonders hohen Nährstoffdichte, als wertvolle Quelle zur Nahrungsergänzung!